Modellbau Sparteninformation

Aus dem breit gefächerten Gebiet des Modellbaus haben sich in dieser Sparte Neigungsgruppen gebildet, in denen spezifischen Neigungen nachgegangen wird. Die Hauptneigungen mit den derzeit größten Aktivitäten sind Modellflug, Schiffe und Dampfmaschinen. Weitere Neigungen sind Auto, Modelleisenbahn, Kunst und Lenkdrachen. All diesen Neigunsgruppen steht eine gut eingerichtete Modellbauwerkstatt zur Verfügung, die unter Anderem mit Werkzeugen und Maschinen für Holz- und Metallbearbeitung ausgestattet ist. Die Modellflieger betreiben einen Modellflugplatz und in der Wintersaison Indoorflug in der Sporthalle des LSV.

Trainingszeiten:
Bis auf Indoorflug, in der Wintersaison (Oktober bis März) immer Sonntags von 15 bis 18 Uhr, nicht festgelegt.
Modellflugplatz ganzjährig, je nach Wetterlage überwiegend an Wochenenden, Feiertagen. Schichtgänger auch an Wochentagen.
Modellbauwerkstatt individuell je nach anstehenden Projekten

Trainingsort:
Modellflugplatz in 24632 Heidmoor
Sporthalle des LSV auf der Sportanlage Borsteler Chaussee
Modellbauwerkstatt auf dem LHT Werftgelände.