Rudern Sparteninformation

Rudern ist ein ganzkörperlicher Sport, der Koordination und Teamgeist fördert und von Kindesbeinen (ca. 8 Jahre) bis ins hohe Alter betrieben werden kann. Die Rudersparte rudert in Kooperation mit dem Ruderverein Wandsbek und nutzt dessen umfangreichen Bootspark und die Infrastruktur. Der Ruderverein liegt in fußläufiger Entfernung zur Lufthansa-Basis an der Alster (Alsterkrugchaussee 224).
Neben den Ruderern von SAS und BA bilden wir die dritte Rudercrew der ASCA.
Teilnahme an der Betriebssportregatta in Hamburg auf der Außenalster.

Wir bieten jederfrau und jedermann die Gelegenheit, das Rudern kennen zu lernen – völlig unverbindlich.

Trainingszeiten:
Falls ihr schon einmal im Verein gerudert habt, kommt einfach nach vorheriger Anmeldung an einem Dienstags- oder Donnerstagstermin um 17:45 Uhr vorbei und ihr könnt gleich einsteigen.

Ausbildung:
Die unverbindlichen Schnupperkurse sind auf acht Termine ausgelegt und kosten 30 €.
Anschließend kann über die Dauer von einem Monat in das Vereinsleben geschnuppert werden, wobei der normale Monatsbeitrag fällig wird. In dieser Zeit wird die Ausbildung weitergeführt, solange notwendig.