LSV Hamburg noch immer im Corona-Lockdown

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Mitglieder,

so langsam geht es an die Substanz – bei Euch wie im Verein. Die Nerven liegen blank aufgrund von Homeoffice und parallelem Homeschooling, Kurzarbeit, Entlassungen, kaum Sport, viele Bewegungseinschränkungen und die Politik hat keine wirkliche Strategie, wie wir aus dieser Situation herauskommen. Inzwischen verliert der LSV massiv Mitglieder – meist deswegen, weil die persönliche wirtschaftliche Zukunft zerstört ist.

Während wir an den wirtschaftlichen Auswirkungen nichts ändern können, können wir aber als Sportverein den zukünftigen Sportbetrieb proaktiv gestalten. In vielen Sparten ist aktuell Winterpause, so dass der Lockdown dort kaum Auswirkungen hat. Bei allen Indoor-Sportarten ist die Situation hingegen trostlos: kein Trainingsbetrieb, geschweige denn Spielbetrieb.

Wir dürfen nicht untätig bleiben, sondern müssen uns eine Strategie überlegen, wie es weitergehen kann – trotz Corona. Dazu haben wir uns mit den Spartenleitern beraten und haben folgende Maßnahmen beschlossen und bereits gestartet:

1. Renovierungen: Wir nutzen die Zeit, um unsere Infrastruktur zu verbessern. Im Fitness-Gym wird z.B. das Dach abgedichtet, Holzbänke überarbeitet, Farbe erneuert und neues Equipment angeschafft. Wir haben auf der Großanlage einen Warmwasserboiler erneuert und Legionellen-Prävention betrieben.

2. Vorbereitungen für den nächsten Herbst: Auch wenn es im Frühjahr (hoffentlich) Lockerungen geben wird, die nächsten Einschränkungen sind sicher. Sie werden wieder gegen Herbst kommen und wir wollen vorbereitet sein. Wir planen beispielsweise einen Outdoorcourt für Basketball und prüfen, für welche anderen Sportarten er genutzt werden könnte. Außerdem planen wir einen Outdoor-Fitness-Park, in dem wir trotz Lockdown die Erlaubnis zum Trainieren bekommen wollen.

Mit anderen Worten: Wir wollen die Attraktivität des LSV nach dem aktuellen und während eines möglichen nächsten Lockdown steigern. Wir wollen, dass Ihr merkt, dass es sich lohnt, beim LSV Mitglied zu sein!

Weiterhin bieten wir Euch während des Lockdown an: Kurse und Workshops werden selbstverständlich zurückerstattet oder nachgeholt. Ausfallzeiten im regulären Sportbetrieb hängen wir kostenfrei an das Ende Eurer Mitgliedschaft.

Bleibt gesund und haltet durch,

Euer LSV-Vorstand

Zurück